Sonntag, 30. Mai 2010

Die Reise geht weiter

Die Lebensgeister kommen wieder. Ich kann am Synodalgottesdienst teilnehmen. Die bange Frage um die Weiterreise in die Ukraine scheint auch beantwortet. Das Ticket kann ich nicht umbuchen, sondern bestenfalls verfallen lassen. Also erscheint es sinnvoll, die Reise wie geplant fortzusetzen. In der ersten Woche am Seminar in Ternopil werde ich mich vermutlich noch etwas schonen müssen. Der Kurs, der mir am wichtigsten erscheint - über alttestamentliche Opfervorschriften - läuft ohnehin erst in der zweiten Woche. Allgemeiner Abschied bestimmt den Sonntag Nachmittag. Die Mitfahrgelegenheit nach Freising klappt sowie die Übernachtung in einer Studenten-WG.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Herzichen Dank für Ihren / Deinen Kommentar.
Unten unter "Kommentar schreiben als:" am besten "Name/URL" auswählen. Aus Sicherheitsgründen wird der Kommentar mitunter nicht sofort angezeigt.